TANZ NATUR HEILUNG
TANZ  NATUR  HEILUNG 

Datenschutzerklärung

 

Im Folgenden finden Sie Informationen darüber, was beim

Besuch dieser Website mit Ihren personenbezogenen Daten passiert.

Unter personenbezogenen Daten versteht man alle Daten,

mit denen man Sie persönlich identifizieren kann.

 

Beim Besuch dieser Website findet eine statistische Auswertung

Ihres Nutzerverhaltens ("Surfverhalten") statt. Diese Auswertung

geschieht normalerweise anonym, Ihr Nutzerverhalten kann nicht

bis zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Sie haben das Recht, dieser Analyse zu widersprechen. Sie können

diese Analyse auch verhindern dadurch, dass Sie bestimmte Tools

nicht nutzen. Mehr Informationen finden Sie dazu unten in der

Datenschutzerklärung, ebenso zu Ihren Widerspruchsmöglichkeiten.

 

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns sehr am Herzen und wir nehmen ihn

sehr ernst. Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich

behandelt im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzvorschriften

sowie im Rahmen dieser Datenschutzerklärung.

Dennoch müssen wir Sie darauf aufmerksam machen, dass grundsätzlich

jede Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation

per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz

der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

 

Verantwortliche Person für den Datenschutz

auf dieser Seite ist:

 

Sabine Rippe

Bürgerheimstr. 23

10365 Berlin

0173.6088014

sabine.rippe@tanz-ursprung.de

 

 

Datenschutz von persönlichen Daten

Die Nutzung (der Besuch) der Website von Tanzursprung ist ohne direkte

Angabe personenbezogener Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum)

möglich.

Daten für das Kontaktformular:

Die Erhebung derjenigen personenbezogenen Daten, die zur Nutzung

des Kontaktformulars erforderlich sind (Name, Mailadresse), sind von

Ihnen freiwillig genannte Daten. Sie können sich auch immer direkt mit

uns in Verbindung setzen per  Telefon oder über die Mailadresse:

sabine.rippe@tanz-ursprung.de.  

Die Daten des Kontaktformulars werden lediglich zur direkten

Kommunikation (schriftliche Beantwortung Ihres Anliegens, Ihrer

Anfrage) genutzt, nicht zu Werbezwecken von Tanzursprung, und auch

nicht an Dritte weitergegeben (Art.6 Abs.1 lit. a DSGVO). Ihre Daten

werden von Tanzursprung nicht gespeichert, sondern nach Bearbeitung

Ihres  Anliegens gelöscht, außer Sie erklären sich ausdrücklich mit einer

Speicherung einverstanden, z.B. im Rahmen eines Mail-Newsletters oder

zur Übermittlung aktueller Informationen.

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung:

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit ohne Nennung von

Gründen formlos per Mail mit sofortiger Wirksamkeit widerrufen

werden. Von diesem Widerruf unberührt bleibt die Rechtmäßigkeit,

mit der die Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs verarbeitet wurden.

Beschwerderecht:

Sie haben das Recht bei Verstößen gegen das Datenrecht Beschwerde

bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Zuständig ist der

Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem Tanzursprung

seinen Sitz hat. Dies ist gegenwärtig Berlin. Folgendem Link können

Sie die entsprechenden Kontaktdaten des Landedatenschutzbeauftragten

entnehmen: 

https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html

 

Erhobene Daten im Rahmen der Heilpraxis für

Psychotherapie:

Die Erhebung der personenbezogenen Daten, die ich im Rahmen meiner

Tätigkeit als Heilpraktikerin für Psychotherapie erhebe ("Patientenakte",

beinhaltet Name, Adresse, Geburtsdatum, Diagnose), können im Rahmen

der gesetzlichen Bestimmungen des Patientenrechts jederzeit ohne

Nennung von Gründen von Ihnen eingesehen werden. Zudem können 

Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen alle Seiten Ihrer

Patientenakte für Ihren eigenen Gebrauch oder zur Vorlage bei einem

anderen Arzt/Therapeuten kopieren. Die gesetzlichen Bestimmungen

sehen eine Aufbewahrung der Patientenakte durch den Therapeuten für

einen Zeitraum von 10 Jahren als verpflichtend an. Weitere Informationen

zum Patientenrechtegesetz finden Sie auf der Webseite des

Bundesministeriums für Justiz und Verbraucherschutz: 

http://www.bmjv.de/DE/Themen/VorsorgeUndPatientenrechte/Patientenrechte/Patientenrechte_node.html

 

Auskunftsrecht, Datenübertragbarkeit, Sperrung 

und Löschung

Sie haben laut Gesetzgeber das Recht, sich oder einem Dritten all jene

Daten in einem maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen,

die wir auf der Basis Ihrer Zustimmung oder in Erfüllung eines Vertrages

automatisiert verarbeiten. Wir weisen darauf hin, dass eine direkte

Übertragung an einen von Ihnen genannten Verantwortlichen nur

geschehen kann, wenn es technisch umsetzbar ist.

Sie haben ferner das Recht auf eine kostenlose Auskunft über alle Ihre

personenbezogenen Daten. Dies umfasst alle Informationen über die

Herkunft und den Empfänger der Daten, sowie den Grund und den Zweck

der Datenverarbeitung. Ggf. besteht auch ein Recht auf Korrektur,

Berichtigung, Löschung oder Sprerrung Ihrer Daten. Hierzu wenden Sie

sich bitte an die oben genannten Verantwortliche für den Datenschutz

oder die im Impressum agegebene Adresse. Wir werden Ihr Anliegen

schnellstmöglich bearbeiten. 

 

Newsletter

Newsletterdaten: Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter

abonnieren, benötigen wir von Ihnen Ihre Mailadresse sowie Informa-

tionen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der

angegebenen Mailadresse sind und auch einverstanden mit dem Erhalten

des Newsletters. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger

Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir zweckgebunden,

auschließlich für den Versand von Informationen und geben diese auch

nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen

Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art.6 Abs.

1 lit.a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der

E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand desNewsletters 

können Sie jederzeit widerrufen, entweder schriftlich oder,falls vor-

handen, über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit 

der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf

unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke desNesletter-Bezuges bei uns hinterlegten

Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter

gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht.  Daten,

die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden, z.B. in der 

Patientenakte, bleiben hiervon unberührt.

 

Blog - Kommentarfunktion

Wenn Nutzer dieser Webseite eigene Kommentare auf der Webseite

hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer

Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte

Nutzername gespeichert. Dies dient unserer eigenen Sicherheit, da wir

belangt werden können für widerrechtliche Inhalte auf unserer

Webseite, auch wenn diese durch externe Benutzer

verfasst wurden.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von

Facebook-Plugins (Like/Gefällt mir -Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601

South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA registriert. Die 

Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like"-

Button ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-

Buttons erhalten Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seite besuchen, wird über das Plugin eine direkte

Verbindung zwiscen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt.

Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse

unsere Website besucht haben. Wenn Sie den Facebook-Like-Button

anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind,

können Sie die Inhalte unsere Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken.

Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Nutzerkonto

zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter keine Kenntnis

vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch

Facebook erhalten.Weitere Informationen hierzu finden Sie in der

Datenschutzerklräung von Facebook:

http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten

Ihrem Nutzerkonto bei Facebook zuordnen kann, loggen Sie sich bitte

vorher aus Ihrem Facebook-Nutzerkonto aus.

 

 

Erfasste Daten auf der Website

Cookies

Cookies sind Textdateien, die dazu dienen, das Angebot

nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies werden

auf Ihrem Rechner abgelegt und in Ihrem Browser gespeichert. Sie

enthalten keine Viren.

Möglicherweise verwendet diese Seite sog. Session-Cookies, die nach

Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht werden. Andere Cookies

bleiben auf Ihrem Rechner gespeichert und ermöglichen es, Ihren

Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Benachrichtigung über Cookies

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Speichern von

Cookies informiert werden. Zudem können Sie steuern, welche Cookies

Sie im Einzelfall annehmen wollen. Sie können auch eine generelle

Annahme von Cookies verweigern. Zudem besteht die Möglichekeit , Ihren

Browser so einzustellen, dass beim Schließen des Browsers alles Cookies

automatisch gelöscht werden. Ich weise Sie darauf hin, dass bei der

Deaktivierung von Cookies die Funktionsweisen der Website

eingeschränkt sein können. 

 

SSL- bzw. TSL-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und um die Übertragung vertraulicher Inhalte

zu schützen (z.B. bei Anfrage, die Sie an uns senden), nutzt diese Seite

eine SSL- bzw. TSL- Verschlüsselung. Erkennen können Sie dies an der

Adresszeile des Browsers. Sie wechselt von "http://" auf "https://".

Zudem erscheint ein Schlosssymbol in Ihrer Browser-Zeile. Wenn die

SSL- bzw. TSL- Verschlüsselung aktiviert ist, können Dritte Ihre Daten,

die Sie an uns übermitteln, nicht mitlesen.

 

Server-Log-Dateien

Provider von Seiten können automatisch Informationen erheben und

speichern in sog. Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns

übermittelt. Dies sind

  • Browsertyp 
  • Browser-Version,
  • Betriebssystem 
  • Betriebssystem-Version
  • Referrer-URL 
  • Hostnamen des zugreifenden Rechners 
  • Uhrzeit der Anfrage
  • IP-Adresse

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordnenbar. Eine

Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Wir behalten uns vor, die Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns

konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Verarbeiten von Daten (Kunden- und

Vertragsdaten)

Personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir nur,

solange sie für das Rechtsverhältnis erforderlich sind, etwa im Rahmen

eines Vertrages, sog. Bestandsdaten. Die Verarbeitung von Daten zur

Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen erfolgt

durch uns immer auf Grundlage von Art.6 1 lit. b DSGVO, der diese

Nutzung gestattet. Die erfassten Kundendaten werden gelöscht,

nachdem der Auftrag abgeschlossen ist oder die Geschäftsbeziehung

beendet wurde. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon

allerdings unberührt (z.B. Dokumentations- und Aufbewahrungs-

pflichten im Rahmen des Patientenrechtegesetzes).

 

Datenschutz bei Analysediensten und Werbung

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der

Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“,

Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine

Analyse der Benutzung der Website durch Google ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung

dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den

USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der

IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google

jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in

anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen

Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von

Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des

Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen,

um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die

Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der

Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen

gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von

Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht

mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende

Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch

darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche

Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie

erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten

(inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser

Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden

Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und

installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie haben die Möglichkeit, die Erfassung Ihrer Daten durch Google

Analytics zu verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird

ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei künftigen

Besuchen dieser Webite verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der

Datenschutzerklärung von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google Inc. einen Vertrag zum Zwecke der 

Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Zudem setzen wir

die strengen Vorgaben der Deutschen Datenschutzbehörden und

Datenschutzgesetze bei der Nutzung von Google Analytics vollständig

um.

 

Demografische Merkmale

Unsere Seite nutzt die Funktion "demografische Merkmale" von

Google Analytics.

Demografische Merkmale sind Merkmale wie Alter, Geschlecht und

Interessen. Durch die Funktion "Demografische Merkmale" können

Berichte gemacht werden über Ihr Alter, Ihr Geschlecht und Ihre

Interessen. Diese Daten können entweder aus interessenbezogener

Werbung von Google oder aus Besucherdaten von Drittanbietern

stammen. Einer bestimmten Person können diese Daten jedoch nicht

zugeordnet werden.

Sie können jederzeit diese Funktion in Ihrem Google-Konto deaktivieren,

in Ihren "Anzeigeneinstellungen". Zudem können Sie jederzeit von

Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, indem sie die Erfassung

Ihrer Daten durch Google Analytics generell untersagen, wie unter

"Widerspruch gegen Datenerfassung" dargestellt.

 

Verwendung von Google Maps

Wir verwenden auf unserer Webseite Google Maps API zur visuellen

Darstellung  geographischer Informationen. Bei der Nutzung

von Google Maps werden durch Google auch Besucher-Daten über deren

Nutzung der Kartenfunktionen erhoben, verarbeitet und genutzt.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können

Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie auch

Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen im Datenschutzcenter 

verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von

Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit

veröffentlichen. Sie erhalten über die Google +1-Schaltfläche

personalisierte Inhalte von Google. Google speichert sowohl die

Information, die Sie für einen Inhalt bei Google+1 gegeben haben, als

auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf Google+1

angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem

Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in

Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen

auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
 

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die

Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-

Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares,

öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten

Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten

verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen

Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto

verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern

angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere

identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen

bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-

Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht

möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten

der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa

Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Google Webfonts

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten nutzt diese Seite sog.

Web Fonts. Diese Web Fonts werden von Google zur Verfügung gestellt.

Sobald Sie eine Seite aufrufen, lädt der Browser Ihres Rechners die

passenden und benötigten Web Fonts in den Browsercache Ihres

Rechners, um eine korrekte Darstellung von Texten und Schriftarten zu

gewährleisten.

Damit das gelingt, muss der von Ihnen benutzte Browser eine

Verbindung zu den Servern von Google herstellen. Dadurch erfährt

Google, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website besucht wurde. Wir

nutzen Google Web Fonts im Interesse einer einheitlichen und

ansprechenden Darstellung unserer Internetpräsenz. Im Sinne von

Art.6 Abs. 1 lit.f DSGVO stellt dies ein berechtigtes Interesse dar.

 

Google reCAPTCHA

Wir nutzen "Google reCAPTCHA" auf unserer Website. Anbieter ist

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043,

USA.

Mithilfe von Google reCAPTCHA wird überprüft, ob eine Dateneingabe

durch eine Menschen oder durch ein automatisiertes Program erfolgt.

Um diese überprüfen zu können, analysiert Google reCAPTCHA das

Surfverhalten des Besuchers auf bestimmte Merkmale. Sobald der

Besucher die Website aufruft, beginnt diese Überprüfung automatisch

im Hintergrund, ohne dass der Besucher eigens darauf hingewiesen wird.

Ausgewertet werden u.a. die IP-Adresse, die Länge des Besuchs auf der

Seite, Mausbewegungen, um dann diese Daten an Google Inc. weiter zu

leiten.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO.

Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse, eigene Webangebote

vor Spammails oder missbräuchlicher automatisierter Ausspähung zu

schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA finden Sie unter

folgendem LINK 

und HIER

 

Plugins

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite Youtube.

Betreiber der Seiten ist Youtube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno,

CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Youtube-Plugin ("Youtube-Video")

ausgestatteten Seiten besuchen, wird automatisch eine Verbindung zu

den Servern von Youtube hergestellt. Zugleich wird dem Youtube-Server

mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Besitzen Sie einen eigenen Youtube-Account ("Youtube-Konto") und

sind in diesen Account eingeloggt, ermöglichen Sie Youtube, Ihr Nutzer-

und Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies

können Sie unterbinden, indem Sie sich zuvor aus Ihrem Youtube-

Account ausloggen.

Wir nutzen Youtube-Plugins im Interesse einer ansprechenden

Darstellung unseres Online-Angebotes. Dies stellt ein berechtigtes

Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f  DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang von Youtube mit Nutzerdaten

finden Sie in der Datenschutzerklärung von Youtube unter: https://www.google.de/intl/de/plocies/privacy

 

Quellenangabe: Diese Datenschutzerklärung wurde verfasst mithilfe

der Quelle "erecht24".

 

Nutzung meiner öffentlichen Daten

Der Nutzung meiner im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten

Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich

angeforderter Werbung und Informationsmaterialien widerspreche ich

hiermit ausdrücklich. Ich behalte mir rechtliche Schritte im Falle der

unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch

Spam-Mails, vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzursprung