Gruppe Tanztherapie

Neu ab 2018!

Tanztherapeutische Gruppe

Kennenlerntermine im Januar und März

 

In der tanztherapeutischen Gruppe haben Sie die Möglichkeit, Ihre Themen innerhalb eines geschützten Rahmens zu bearbeiten und sich zugleich Halt und Rückenstärkung in der Gruppe zu holen.

 

Die Gruppe ist gedacht für Menschen, die nach einem Klinikaufenthalt, einer Rehamaßnahme oder einem Nachsorgeangebot selbstständig an sich weiter arbeiten wollen. Ebenfalls Willkommen sind Menschen, die ein therapeutisches Angebot suchen, das sich vertieft mit dem Körper auseinandersetzt. Tanztherapie ist auch sinnvoll für Menschen, die über ihr Thema nicht reden können oder wollen, aber ungeachtet dessen einen adäquaten Weg suchen, mit ihrem Thema umzugehen und es weiter zu lösen. Therapeutische Vorerfahrung ist günstig, aber für die Teilnahme nicht notwendig.

 

Schwerpunkte der therapeutischen Gruppe werden sein:

  • Atem- und Entspannungsübungen
  • Körperspürübungen
  • Nähe zu sich selbst
  • Selbststabilisierungstechniken (Grounding und Erdung)
  • Integration in die eigene Biographie
  • Aufbau eines positiven Körper- und Selbstbildes
  • Liebe zu sich selbst
  • destruktive durch positive (Bewegungs-, Verhaltens-) Muster ersetzen lernen
  • eigene Grenzen, eigene Bedürfnisse

 

Alle Themen, die Sie bewegen, sind Willkommen.

 

Häufigkeit der Treffen:

Die Treffen werden monatlich stattfinden. Zum besseren Kennenlernen und später zum Vertiefen werden wir im Laufe des Jahres zudem 4 Wochenenden (Freitagabend 19 Uhr bis Sonntagmittag 13 Uhr) miteinander tanzen.

An den Wochenenden ist Zeit und Gelegenheit, die wesentlichen Themen herauszuarbeiten, zu vertiefen und während der monatlichen Tanzabende weiter zu bewegen.

Zudem empfiehlt es sich, an mindestens einem Dreaming-Workshop teilzunehmen und 5 - 10 Einzelstunden zu machen, dies ist jedoch keine Pflicht für die Teilnahme an der tanztherapeutischen Gruppe.

 

Kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, die Gruppe befindet sich im Aufbau!

 

Beginn: 2018

Zeit: wird noch bekannt gegeben

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

Honorar:

35€/Termin Tanzabend; Teilnahme nur mit Vertrag

Ermäßigung o.ratenzahlung auf Anfrage

180€/je Wochenende; Ermäßigung o. Ratenzahlung auf Anfrage

 

Tanztherapie ist kein Ersatz für eine ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung. Im Zweifelsfalle sollte der Hausarzt/behandelnde Arzt feststellen, ob Tanztherapie geeignet ist.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Interesse Probetermin Tanztherapeutische Gruppe

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzursprung